Belebend statt Belastend

Sich bewusst zu ernähren ist gar nicht so schwer. Wichtig ist, die eigene Ernährung möglichst abwechslungsreich und vielfältig zu gestalten und dabei den tatsächlichen eigenen Energiebedarf nicht aus den Augen zu verlieren.

Der genaue Energiebedarf ist bei jedem Menschen verschieden. Er ist bei Männern höher als bei Frauen, bei Jüngeren höher als bei Älteren und bei körperlich aktiven Menschen höher als bei denen, die sich nicht so viel bewegen. Bei einem durchschnittlichen gesunden Erwachsenen geht man von einem Energiebedarf von ca. 2000 kcal am Tag aus.